Schratten Cup

Startdatum Schratten Cup 08. Juni 2020 – Detailliertes Spielreglement am Ende der Seite!

Schratten Cup – Allgemeines 

Die Idee:

Der Schratten Cup soll animieren mit verschiedenen Mitgliedern zu spielen und somit mehr zu spielen. Anders als bei einem normalen Cup ist das Ziel nicht die oder den Besten zu küren, sondern dass möglichst viele Mitmachen und es viele spannende Matchs gibt. Im Spielsystem werden daher wenig aktive Spieler bestraft und rutschen kontinuierlich die Rangliste runter.

Wer darf Mitspielen?

Alle Mitglieder des Tennisclubs sind herzlich eingeladen.

Ich möchte mitspielen, was muss ich tun?

Nimm eine leere Namenstafel, beschrifte diese und fordere jemanden zu einem Match heraus. Falls Beide den ersten Match spielen, übernehmen diese nach dem Match die beiden letzten Plätze.

Was wird als Match gezählt?

Dies muss vor dem Match abgemacht werden. Empfehlung ist mindestens ein Satz oder mindestens 30min Spielzeit. Es kann aber auch ein Best-of-5 gespielt werden, auf mehrere Tage verteilt 😉

Ist man gezwungen eine Herausforderung anzunehmen?

Natürlich nicht! Vor allem gut platzierte Spieler sollten nach Möglichkeit die Herausforderungen annehmen und Ihre Plätze verteidigen. Schliesslich ist der Plausch das Hauptziel.

Gibt es eine Rangverkündigung?

Nein, es gibt auch kein Datum wann der Schratten Cup zu Ende ist.

Schratten Cup – Kurzreglement

Befinden sich die Spieler in unterschiedlichen Gruppen (A-H) gilt:

  1. Gewinnt der besser klassierte Spieler, kann er die vorderste Position seiner Gruppe einnehmen. Alle Spieler die in dieser Gruppe vor ihm waren, werden einen Platz zurückgeschoben.
  2. Gewinnt der schlechter klassierte Spieler übernimmt dieser die vorderste Position der Gruppe vom besser klassierten Spieler.  Alle anderen Spieler in dieser Gruppe werden einen Rang nach hinten verschoben, somit auch der Verlierer.

Befinden sich beide Spieler in der selben Gruppe, übernimmt der Gewinner den vordersten Platz dieser Gruppe. Alle Spieler die in dieser Gruppe vor ihm waren. werden einen Platz zurückgeschoben.

Zurückschieben ist eine Verschiebung um eine Spalte nach Rechts. Erreicht man die 4 Position einer Gruppe ist man im Wasserfall.

Der 3 platzierte Spieler wird beim zurückschieben auf den vordersten Platz der Gruppe A geschoben.

Der Wasserfall:

Ist man an der vierten Stelle einer Gruppe, befindet man sich im Wasserfall. Von hier wird man Senkrecht nach unten verschoben, bis es freie Plätze in einer Gruppe gibt die aufgefüllt werden können